Mehr Spaß bei der TG 08 Hörstein!

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Homepage 
Wir freuen uns Ihnen unsere Internetseiten präsentieren zu dürfen.
Auf unserer Homepage erfahren Sie alles Wissenswerte über 
unseren Verein und die einzelnen Abteilungen.

 

Grundschüler tauschten Stifte gegen Handbälle und Turnschuhe

 

beim gemeinsamen Grundschulaktionstag Handball der TG Hörstein und der Grundschule Hörstein am 2. Oktober 2015

 

Im Rahmen einer deutschlandweiten Initiative der AOK, des Deutschen Handballbundes (DHB), seiner Landesverbände und Mitgliedsvereine fand am Freitag, den 2. Oktober 2015, der erste bayernweite Grundschulaktionstag Handball statt.

 

Ab 08:30 Uhr wurden dann in der Grundschule Hörstein Stifte und Papier gegen Turnschuhe und Handbälle eingetauscht, um den Kindern an einem bewegungsreichen Vormittag die Freude am Handball und am weiteren Sporttreiben zu vermitteln. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 lernten in einer dreistündigen „Schnupperhandballstunde“ das Spielen mit Hand und Ball kennen und konnten an sechs verschiedenen Stationen ein Handballspielabzeichen ablegen. Das Schnuppertraining wurde von den ausgebildeten Übungsleitern Lothar Staubach, Dagmar Binder und Florian Foppe, zusammen mit jugendlichen Handballern der TG Hörstein und mit Unterstützung der betreuenden Lehrkräfte Fr. Pandrea und Fr. Stolbinger der Schule durchgeführt. Das Schnuppertraining wurde mit einer kindgerechten Spielform abgeschlossen. Zur Erinnerung an diesen Vormittag, welcher allen Kindern, aber auch den beteiligten Betreuern einen riesigen Spaß bereitet hat, erhielten alle Schülerinnen und Schüler eine Urkunde und ein T-Shirt.

 

Bayernweit nahmen 14.000 Kinder am Grundschulaktionstag teil

 

Bayernweit nahmen 14.000 Grundschüler aus 250 Grundschulen am Grundschulaktionstag Handball teil. Die deutschlandweite Aktion wurde vom Deutschen Handballbund (DHB) und der AOK initiiert; die Umsetzung durch den Bayerischen Handball-Verband und seine Mitgliedsvereine wird vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultur, Wissenschaft und Kunst unterstützt.

 

„Wir freuen uns sehr über die große Resonanz bei den Grundschulen – unser Landesverband gehörte mit 14.000 angemeldeten Grundschülern bundesweit zu den Spitzenreitern. Beim Grundschulaktionstag wollten wir gemeinsam mit unseren Vereinen zeigen, wie vielfältig und motivierend das Spielen mit Hand und Ball gerade für Anfänger sein kann und welche Spielformen sich für den Einstieg im Sportunterricht der Grundschule eignen“, so BHV-Präsident Gerd Tschochohei.“

 

Ansprechpartner für Rückfragen und weitere Informationen:

TG Hörstein

Florian Foppe

06023-917901

f.foppe@tg08hoerstein.de